Makrofotos von Fliegen

Galerie

Fliegen.

Damit meine ich die Insekten die uns manchmal nerven können.

Vor allem so dicke Brummer können einem mit ihrem Geräusch schon mal auf den Nerv gehen.

Die meisten Fliegen sind schwer zu fotografieren.

Selbst wenn sie mal ruhig sitzen, sind sie auch noch relativ klein.

Ein richtiges Makro-Motiv für jeden Makrofotografen.

Aber ruhig bleiben sie selten sitzen.

Die Fluchtdistanz ist da doch meist zu hoch. Für gute Fliegenfotos braucht der Fotograf Geduld.

Kleine Stubenfliege

Kleine Stubenfliege

Die Kleine Stubenfliege (Fannia canicularis) wurde mit einer Nikon D610 + Micro Nikkor 2,8/105mm mit der kürzesten Naheinstellung aufgenommen. Abbildungsmaßstab 1:1. Mit Bildausschnitt!

Über 80 Fotos mit laufenden Motor waren in mehreren Anläufen erforderlich um 3 gute und scharfe Fotos zu erhalten. Der Rest war Ausschuss.

Der Autofocus war abgestellt. Manuell auf kürzeste Naheinstellung focusiert. Und mit Live-View langsam der Fliege genähert und im Schärfebereich den Motor laufen lassen.

Die Fliege saß auf einer Hauswand.

Portrait einer Stubenfliege

Portrait einer Stubenfliege

Stubenfliege mal aus der Nähe. Die Fliege war bereits tot. Ich habe sie in der Wohnung auf dem Fußboden gefunden. Leider fehlt der linke Nasenfühler oder was das auch immer bei dieser Fliege ist.

Aufgenommen mit einem Balgengerät + Schneider Componon S 2,8/50 mm. Abbildungsmaßstab ca. 3:1. Die Aufnahme besteht aus 26 Einzelfotos die mit Heliconfocus zu einem Bild mit mehr Schärfentiefe bearbeitet wurde.

Portrait Stubenfliege

Portrait Stubenfliege

Eine weitere Stubenfliege mit 41 Einzelfotos zu einem Focus Stack mit Heliconfocus umgesetzt.

Stubenfliege von der Seite

Stubenfliege von der Seite

Die gleiche Stubenfliege von der Seite.

Meist bekommt man tote Fliegen kaum 100%ig Staubfrei. Da sie sehr viele Haare haben, bleiben Fuseln und Staub darin sehr gut haften.

Mit einem Pinsel und einer Lube kann man das gröbste entfernen. Manche Makrofotografen nutzen ein Mikroskop zum reinigen von toten Insekten.